Einzeltherapien für Erwachsene

Ich biete verschiedene bewährte Formen der Einzeltherapie an. Da ich eine fundierte psychologische Ausbildung absolviert habe, werde ich je nach Störungsbild unterschiedliche Methoden wählen. In den meissten Fällen hat sich die kognitive Verhaltenstherapie als hilfreich erwiesen. Daneben habe ich mich kontinuierlich auf folgenden Gebieten spezialisiert:

Depressionen

Angsterkrankungen

Essstörungen

Anpassungsstörungen

Pathologische Trauerreaktionen

Trennungsbewältigung

Paarberatung

u.v.m.

 

Dem therapeutischen Prozess geht üblicherweise ein Vorgespräch voraus. Dieses ermöglicht ein erstes gegenseitiges Kennenlernen mit Problemerörterung. Wenn es ein beiderseitiges Einverständnis zur gegenseitigen Zusammenarbeit gibt, schließen wir eine Art Kurzzeitvertrag, der die Teilnahme an 25 Stunden einschließt. Selbstverständlich sind Verlängerungen jederzeit möglich.

In fast allen Fällen werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen. Bitte sprechen Sie uns darauf an oder erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Kasse.

Haben Sie noch weitere Fragen oder benötigen detaillierte Informationen? Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.